Mercedes-Benz E60 AMG Limited

StockID M3598
Jahr 1995
Hersteller Mercedes
Typ w124
Karosserie Limusine
Preis 279.500 EUR

Konfiguration / Lenkung Linkslenker
Motor 5956 Cm3
Getriebe Automatikgetriebe
Lackierung/ Außenfarbe Silber  (744 U Brillantsilber metallic)
Lackierung/ Innenfarbe Schwarzgrau E60 AMG Limited (288 A Schwarz/Grau)
MwSt. status Bezahlt. For Käufer außerhalb der EU erhalten 27% Mehrwertsteuer zurück.

MERCEDES-BENZ E60 AMG LIMITED

Diese Autos bestanden in der vorgeschriebenen Zeit alle Homologationsprüfungen; nur 45 Einheiten der 6.0 AMG-Reihe wurden produziert, und hier haben wir eines von den 12 extrem seltenen, mit mit AMG Technology und Limited-Paket ausgerüsteten Exemplaren.

EINES VON NUR 12 MIT AMG TECHNOLOGY UND LIMITED-PAKET AUSGERÜSTETEN FAHRZEUGEN, MATCHING NUMBERS.

Original 58.000 Km

Never molested or modified authentic modern classic.

Lieferdatum : 24.01.1995.

VIN: WDB1240361C203598

  • 241 Fahrersitz elektrisch verstellbar mit Memory-Funktion
  • 242-Rechter Vordersitz elektrisch verstellbar mit Memory-Funktion
  • 249 Automatisch abblendender Innenspiege
  • 305-Pollenfilter
  • 412-Elektrisches Schiebe-/Hebedach, Stahl
  • 441-Elektrisch verstellbare Lenksäule
  • 540-Elektrisch verstellbare Heckscheibenjalousie
  • 551-Einbruchs- und Diebstahlalarm
  • 570-Frontarmlehne mit Staufach
  • 581-Klimaautomatik
  • 592 Wärmeisoloerendes glas, umgeben beheizte hintere fensterscheibe, bandfilter
  • 620-Katalysator
  • 658 Aero III felgen EVO design
  • 682 Feuerlöscher
  • 732 Ahornholzbesatz , schwartz
  • 810 Soundsystem
  • 866 Technische änderung MY 1995
  • 873-Sitzheizung vorne, links und rechts
  • 882 Passagierschutz (infrarot)
  • 884 Zustätzlicher verriegelungsmechanismus (HZS)
  • 885 Diebstahlwarnanlage inkl. Infrarotfernbedienung und Wegfahrsperre
  • 873-Sitzheizung vorne, links und rechts
  • 957 „AMG Technology-Paket“ in der Fahrgestellnummer
  • 958 SONDERMODELL -LIMITED
  • 981 REG. DOC. OMISSION AND NO ABE NO. ON TYPE LABEL

 PREIS:  279.500 Euro brutto

Bei Exporten in Länder außerhalb der EU wird keine Mehrwertsteuer erhoben.

Wir sind in der Lage, eine sichere, professionelleLieferung mit vollstem Versicherungsschutz nach Europa und weltweit zu organisieren.

Von 1990 bis 1995 hatte Mercedes-Benz eine extrem leistungsstarke Version des W124, denMercedes-Benz 500 E (W124.036), im Programm.

Der 500 E wurde in enger Zusammenarbeit mit Porsche entwickelt. Da die Konstruktionsabteilung alle Kapazitäten für die Entwicklung der neuen S-Klasse einsetzen musste, beauftragte Mercedes-Benz Porsche 1989 mit der Neukonstruktion des W124-Fahrgestells, um den 5 Liter-V8 aus dem SL unterzubringen und die notwendigen Änderungen an Fahrwerk und Antriebsstrang zu realisieren.

Von 1994 bis 1995 wurde in sehr begrenzter Stückzahl das Sondermodell E60 AMG gebaut; es war mit dem 6.0L V8-Motor bestückt. Mit 381 PS schaffte dieses Fahrzeug 0-100 km/h in 5,6 Sekunden. Das Fahrzeug war mit Sportinterieur „Limited“, 17″ EVO-II-Leichtmetallfelgen sowie einem hochentwickelten AMG-Sportfahrwerk und einer AMG-Doppelauspuffanlage ausgestattet. Bremsen und Karosserie blieben ansonsten unverändert. Der E500 und der E60 AMG wurden beide mit vorderen und hinteren Kotflügelverbreiterungen, Nebelscheinwerfern sowie größeren vorderen Stoßfängern geliefert.

„957“ in der Fahrgestellnummer des Fahrzeugs steht für das AMG-Technology-Paket und garantiert, dass es sich um ein Original-E60-Modell aus dem Werk Sindelfingen handelt.

Eine Reihe von E500ern wurden auf E60 umgerüstet, indem der Motor durch einen 6.0L V8 ersetzt wurde; ihnen fehlt allerdings der Code „957“ in den MB-Werksdatenkarten. Eine weitere Besonderheit sind die AMG-Schriftzüge im Motorraum, die auf den Airboxen „M 119 E 60“ zusammen mit „AMG“ anstelle von „Mercedes-Benz“ausweisen.M119 6.0L V-8 Motor mit 381 PS EVO-II17“-Leichtmetallfelgen mit Sportline-Sitzen und zweifarbigem Innenraum in Vogelaugenahorn dunkel AMG-Fahrwerk AMG-Auspuffanlage E 60 AMG-Schriftzug und AMG-Motoraufschrift 957 „AMG Technology-Paket“ in der Fahrgestellnummer.

Das von uns angebotene Fahrzeug ist ein Originalmodell mit der Bezeichnung „957“.

Es handelt sich hierbei um ein streng limitierte E500-Serie, gebaut zwischen 1994 und 1995.

Das Fahrzeug wird von einem M119 V8-Motor der zweiten Generation angetrieben; mit dem von AMG auf 5956 cm³ erhöhten Hubraum liefert dieses Triebwerk 381 PS und 580 Nm. Als Basisaggregat wurde dieser Motor auch in der Le Mans-Version des CLK GTR eingesetzt.

Dieses teilrestaurierte, extrem seltene Auto ist eines der auf 12 Stück limitierten Exemplare, die mit AMG Technology und dem Limited -Paket ausgestattet waren; insgesamt gab es nur 45 AMG 6.0-Boliden.

Kontakt NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

HOCHWERTIGE FAHRZEUGE HABEN IHRE GESCHICHTE.
WIR WOLLEN, DASS DIESE GESCHICHTE WEITERGEHT.
SIND SIE BEREIT FÜR DEN ERSTEN SCHNITT?

Lassen Sie uns Ihnen helfen, ihre Vision Wirklichkeit werden zu lassen.





  • Mercedes-Benz
  • Andere Hersteller
280 SL280 SE Coupe280 SE Cabriolet300 SL Coupe300 SL Roadster600 Pullman

Optionen RestaurierungFahrzeugbeschaffungProjekt innerhalb von 1 Jahr planen

Print Friendly, PDF & Email